Harlingen

Harlingen war einst vom Walfang geprägt. Heute streben wir nicht mehr danach, diese großartigen Tiere zu töten, sondern sie vor dem Tod zu retten. Besonders jetzt, wo sie aus unklaren Gründen zunehmend in seichten Gewässern stranden. Der Harlinger Springbrunnen ist ein lebensechter Pottwal. Er liegt verloren an der “Zuiderpier”, aber ab und zu verrät sein mächtiger Wasserstrahl, dass er tatsächlich lebt. Auf diese Weise zeugt „The Whale“ von dem enormen Einfluss, den der Mensch auf alles hat, was im Meer lebt.

Polyesterharz mit Stahlrahmen
18 m lang, 2,5 m hoch (Maßstab 1: 1)

Inspirationsquelle: Die maritime Geschichte der Stadt und des Walfangs.
Lage: Im Willemshaven an der Zuiderpier.
Adresse: Nieuwe Willemshaven, 8862 RZ Harlingen

Der Wal Jennifer Allora & Guillermo Calzadilla
Jennifer-Allora-Guillermo-Calzadilla

Jennifer Allora & Guillermo CalzadillaVS, CU

„On the Barricade“ könnte das Motto des in Puerto Rico lebenden Künstlerpaares Allora & Calzadilla (1974, 1971) sein. Mit allen Mitteln, die der zeitgenössischen Kunst zur Verfügung stehen, kritisieren sie die rücksichtslose und gewaltsame Ausbeutung von Mensch und Natur durch das globale politisch-wirtschaftliche System.

Mit ihren oft sehr direkten Skulpturen, Videos und Fotos zeigen sie die Konsequenzen und rufen uns durch Performances und musikalische Projekte zum Widerstand auf.

Arbeiten von Allora & Calzadilla befinden sich in der Sammlung des MoMa in New York, des Centre Pompidou und der Tate Modern. 2011 vertraten sie die USA auf der Biennale in Venedig. Dabei haben Sie vor dem amerikanischen Pavillon einen umgedrehten Armeepanzer hingestellt, auf dessen Raupenketten ein Athlet lief.

www.lissongallery.com

Entstehung