Shinji Ohmaki bei der Arbeit in Jirnsum

IJlst 03-2018

Shinji Ohmaki wird vom 13. bis 16. März in Jirnsum sein, um bei der Lackiererei Elzinga das Färben  der Blumen und Schmetterlinge zu begleiten. Mit Engelsgeduld lässt sich Lackierer Jetse de Boer auf die Finger schauen und folgt den Anweisungen des Künstlers und seines Assistenten Shuhei Miyagawa.

Dienstag, 13. März: