Modelle für Die Fledermaus im Museum Beelden aan Zee

03.07.2018

‚Naked Roots / Naakte Wortels‘ (Nackte Wurzeln) im Beelden aan Zee Museum ist die erste Einzelausstellung von Johan Creten in die Niederlande. Die Ausstellung zeigt etwa fünfzig Statuen sowie eine Reihe von Stücken aus Cretens Kunstsammlung. Das offizielle Modell des Brunnens Die Fledermaus ist auch zu sehen, sowie verschiedene Modellen, die ihm vorausgegangen sind. Es ist also schön zu sehen, wie das Bild entstand.
Johan Creten erzählt dazu im folgenden kurzen Film.

 

Johan Creten, ‚Naked Roots / Naakte Wortels‘
Museum Beelden aan Zee, Den Haag (Scheveningen)
1. Juni – 23. September 2018
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr

Fledermäuse sind faszinierende, nützliche Tiere, die mit ihrer Jagd auf Insekten eine wichtige Funktion im Ökosystem haben. Die Fledermaus ist in Asien ein Symbol für Reichtum, Glück und ein gesegnetes Alter. Bei uns symbolisiert sie sowohl dunkle Mächte als auch eine positive, rettende Kraft. Denken Sie z.B. an Batman oder an die Fassaden der großen Kathedralen, wo sie in Form von Wasserspeiern die Dämonen auf Abstand halten. Das passt hervorragend zur abgebrannten Broerekerk. Die Treppe auf dem Rücken lädt den Besucher ein, die Fledermaus symbolisch zu besiegen. Und … sich selbst zu überwinden.